SteinenSteinen

Sie befinden sich hier:

  1. Kontakt
  2. Kontakt
  3. Ortsvereine
  4. Steinen

Ortsverein Steinen

Kontakt

DRK Ortsverein Steinen

1. Vorsitzender
Dr. Hartmut Loritz

Marktstraße 6/1
79585 Steinen

Foto: P. Citoler / DRK e.V.

Mit seinen 15 aktiven Helferinnen und Helfer sowie 25 Blutspenderhelfern und Helferinnen bewältigt der Ortsverein Steinen die anfallenden Aufgaben das Jahr hindurch.

Am 8. März 2011 wurde im Haus der Sicherheit der "internationale Tag der Frau" gefeiert. Gast in diesem Jahr war Frau Wäber.

Im Haus der Sicherheit wurden die gesamten gelagerten Materialien nach dem neuen Standardisierungsprogramm geprüft und aufgefüllt und es gilt, die gelagerten Kisten des gesamten Notlazaretts mit 75 Betten zu überwachen und zu pflegen.

Pflegen und betreuen heißt es auch für die Kleiderkammer. Seit Jahren betreibt der Ortsverein eine Kleiderkammer. Die Zahl der Mitmenschen, die von dieser Einrichtung regen Gebrauch machen müssen, steigt von Jahr zu Jahr. Die nicht aufgenommenen Kleider werden an eine Sortierlager in Thüringen geliefert - ca. 30 Tonnen jährlich.

Seit 38 Jahren hat der Ortsverein drei Seniorengymnastikgruppen in Steinen, Höllstein und Hüsingen, deren Leitung Frau Margarete Mandau hat. 60 Seniorinnen nehmen daran teil. Neben den Gymnastikstunden finden auch Ausflüge und Besuche in die naheliegenden Thermalthermen statt.

Zu den zwei Blutspendeterminen in der Wiesentalhalle kann der Ortsverein jährlich zwischen 650 und 700 Spender begrüßen.

Zum Jahresende geht es in den Räumlichkeiten sehr weihnachtlich und "wuselig" zu. Dann nämlich steht die Weihnachtspaketaktion an. Für die in Alten- und Pflegeheimen (außerhalb Steinen) wohnenden ehemaligen Mitbürger aus Steinen und Ortsteilen werden Weihnachtspakete gepackt und persönlich von den aktiven Helferinnen und Helfern mit Grüßen aus Steinen überbracht. Auch Behinderte und Hartz IV- Empfänger werden in diese Aktion eingeschlossen. Sie findet seit 30 Jahren statt. Waren es am Anfang 30 Personen, so sind es jetzt 85 ehemalige Mitbürgerinnen und Mitbürger, die besucht werden.

Bei größeren sanitätsdienstlichen Einsätzen werden die Helfer aus Steinen von der Maulburger Bereitschaft unterstützt.

Nach langjähriger Abstinenz hat der Ortsverein wieder ein Jugendrotkreuz unter der Leitung von Andreas Dreher und seinem Team. Die Unterbringung und das kameradschaftliche Verhältnis zwischen den Bewohnern des "Haus der Sicherheit" (Feuerwehr, Polizei und DRK) ist außergewöhnlich gut und es finden deshalb auch gemeinsame Grillfeste und eine besinnliche Weihnachtsfeier statt.