fahrdienst-header-mit_Gurt.jpg Foto: D. Möller / DRK e.V.
FahrdiensteFahrdienste

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialer Service
  3. Fahrdienste

Krankenfahrdienst und Rollstuhlfahrten

Kontakt

Roland Kraus

Telefon: 07621/1515-30

E-Eail: r.krausdrk-loerrach.de

Mobilität im Alltag stellt insbesondere für Menschen mit einem Handicap ein besonderes Problem dar. Ob ein Arztbesuch, ein notwendiger Behördengang oder auch ein Besuch bei Verwandten ansteht, das Deutsche Rote Kreuz fährt Sie gerne zu Ihren Terminen und bringt sie auch wieder zurück.

Unsere Dienstleistung steht Ihnen nach Absprache jederzeit und pünktlich zur Verfügung. Sie werden dabei durch zwei unserer Mitarbeiter während der Fahrt betreut. Dadurch stellen zum Beispiel auch Treppen kein Hindernis dar. Unsere Roll- und Tragestühle sind für die Verwendung in Fahrzeugen konzipiert und entsprechen den aktuellen Sicherheitsvorgaben.

Telefonisch erreichen Sie uns montags bis donnerstags von 07.30 - 16.30 Uhr und freitags von 07.30 - 12.30 Uhr.

unter der 

0800 / 19222 01 (gebührenfrei)

oder

07621/1515-30

Sicherheit steht bei uns im Vordergrund. Moderne Fahrzeuge, die nach den aktuellen Sicherheitsvorschriften ausgestattet sind, gehören selbstverständlich dazu.

Qualifiziertes Personal ist für diese Aufgabe speziell geschult und steht Ihnen helfend zur Seite. Wir begleiten Sie bis in die Arztpraxis oder in ein Krankenhaus und holen Sie auch dort wieder ab.

Abgerechnet werden kann die Leistung in vielen Fällen direkt mit Ihrer Krankenkasse mit einer vom Arzt verordneten Beförderung.

 

Wir beraten sie gerne!