Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Indienststellung neuer Notarzteinsatzfahrzeuge

<span style="font-size:14.0pt; font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Notarztfahrzeuge mit neuem Konzept</span> <span style="font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Die materiellen und personellen Anforderungen an die Ausstattung von Notarzteinsatzfahrzeugen (NEF) steigen stetig. Die zu einer adäquaten präklinischen Notfallversorgung eingesetzte medizinische Ausstattung benötigt zum einen viel Stauraum, zum anderen müssen für die Ausbildung angehender Notfallsanitäter und Notärzte neben der Regelbesatzung auch noch ausreichende Sitzplätze zur Verfügung stehen.</span> <span style="font-family:&quot;Arial&quot;,sans-serif">Um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden wurde daher ein neues Fahrzeugkonzept auf der Basis eines Kleinbusses des Typs Mercedes Benz Vito entwickelt.…</span> Weiterlesen

COVID19 - Achtung Trickbetrüger

Im Kontext der Probenabnahme für Betroffene der COVID19 Epidemie findet aktuell ein Trickbetrug statt. Insbesondere Senioren werden telefonisch kontaktiert um einen angeblichen Abstrich in der eigenen Wohnung vorzunehmen. Vermutlich soll damit der Zutritt zur Wohnung erschlichen werden. Bitte gehen Sie auf keinen Fall auf diese Anrufe ein, lassen Sie niemanden in Ihre Wohnung und informieren Sie bitte umgehend die Polizei darüber. Probenabnahmen finden derzeit im Landkreis Lörrach ausschließlich am Krankenhaus Rheinfelden oder über eine Hausarztpraxis statt. Darüber hinaus finden auch… Weiterlesen

DRK Mahlzeitendienst als tägliches Unterstützungsangebot im Krankheitsfall nutzen

Während der COVID19-Pandemie können wir mit unserem Mahlzeitendienst Menschen unterstützen, die ihre Wohnung nicht verlassen können. Je nach Wohnort liefern wir Essen heiß oder in tiefgekühlter Form zu Ihnen nach Hause. Wir können ein großes Sortiment an Speisen anbieten, unser Team berät Sie gerne. Telefonisch erreichen Sie uns über die Nummer 07621/1515-49. Weiterlesen

DRK Kreisvorstand neu gewählt

Wollbach. Auf der Mitgliederversammlung des DRK Kreisverbandes Lörrach wurde der Kreisvorstand einstimmig von den Delegierten der Ortsvereine neu gewählt. In seinem Amt wieder bestätigt wurde der langjährige Kreisvorsitzende Dr. Günter Boll, der nun für die kommenden vier Jahre mit den ebenfalls neu gewählten Mitgliedern die Geschicke des DRK Kreisverbandes Lörrach bestimmt. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind: Albrecht Amann, Kreisjustitiar Christian Blum, Kreisschatzmeister Dr. Hans-Peter Volkmer, Kreisverbandsarzt Erich Hildebrand, Beisitzer Volker Hütter, Beisitzer Dieter… Weiterlesen

Neue Fahrzeughalle für Einsatzfahrzeuge

<span style="font-size:12.0pt"></span><span style="font-size:12.0pt"></span>Von Peter Ade

 

Lörrach. Offiziell vorgestellt und in Betrieb genommen hat der DRK-Kreisverband gestern die neue Fahrzeughalle an der Küpferstraße. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Rettungszentrum Weiler Straße ist für 175 000 Euro ein multifunktionales Depot entstanden.

 

Die Stadt Lörrach hat das Gelände von der Privatbrauerei Lasser in Erbpacht übernommen  und das DRK sozusagen als Untermieter eingesetzt. „Ein kleiner Schritt für einen Oberbürgermeister, ein großer für das Rote Kreuz“, erklärte Kreisvorsitzender Günter Boll bei der Inbetriebnahme und dankte Rathauschef Jörg Lutz für…

Weiterlesen

Verstärkung für die DRK Besuchshundegruppe

Zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung erhielten gleich sechs neue Besuchshundeteams die Ausbildungsurkunden aus den Händen von Kreisvorsitzenden Herrn Dr. Günter Boll. Dieser dankte den neuen Aktiven für ihr außerordentlich wichtiges gesellschaftliches Engagement. Die Leitung der Besuchshundegruppe des DRK Kreisverbandes Lörrach, Frau Melanie Mühlhäuser und Frau Doris Ebner zeichneten auch in diesem Jahr wieder für die Ausbildung der Besuchshundeteams verwantwortlich. Die Ausbildung beinhaltet vielfältige Module in den Bereichen Hundeverhalten, Erste Hilfe und Kommunikation. Sie… Weiterlesen

Rotary-Club Lörrach spendet für Lebensretter!

Fünf automatische Defibrillatoren für die Lörracher Bevölkerung. Weiterlesen

1000. Hausnotrufteilnehmer beim DRK in Lörrach begrüßt

Sicherheit in den eigenen vier Wänden Weiterlesen

Neue Sanitäter beim DRK in Lörrach

Erfolgreicher Abschluss einer langen Ausbildung Weiterlesen

Hausnotruf Weihnachtsaktion des DRK Kreisverbandes Lörrach

Sie sind noch auf der Suche nach einem sinnvollen Weihnachtsgeschenk für Ihre Angehörigen? Wie wäre es, mit einem Hausnotrufgerät des Deutschen Roten Kreuzes ein Stück Sicherheit für medizinische Notfälle zu verschenken. Wie unser Hausnotrufdienst funktioniert, erfahren sie hier auf unserer Homepage. Sollten Sie sich für einen Hausnotrufanschluss bis zum 22.12.2017 entscheiden, erlassen wir Ihnen mit unserer Weihnachtsaktion dazu die Anschlussgebühren. Näherer Informationen hierzu erhalten Sie bei Frau Trompeta unter der Telefonnummer (07621) 1515-41. Weiterlesen

Seite 1 von 8.